By continuing to use the site you agree to our privacy and cookie policy.

I agree

Fotogrammetrie

FotogrammetrieWenn Sie Ihre Messgenauigkeit und Verlässlichkeit bei der Herstellung oder bei Prüfprozessen großer Teile von 2 bis 10 m verbessern möchten, dann müssen Sie sich die MaxSHOT 3D–Produktpalette ansehen. Als DIE Lösung zur Vermeidung von Produktivitäts- und Qualitätsproblemen sowie kostspieligen Ausfallzeiten und Geräteschäden bietet das MaxSHOT 3D Genauigkeit, eine einfache Anwendung sowie noch nie dagewesene Geschwindigkeit.

Dank der fortschrittlichen Nutzerführung und nahtlosen Integration sowohl mit Creaforms anderen Scanning-Technologien als auch der VXelements-Software macht MaxSHOT 3D Nutzern aller Erfahrungsstufen professionelle Fotogrammetrie zugänglich.

Request more information

Vorteile

  • 40% präziser als die Vorgängergeneration
  • Hochpräzise Messgenauigkeit von bis zu 0,015 mm
  • Volumetrische Genauigkeit von 0,015 mm/m
  • Per Laser projizierter Rahmen mit GO/NO-GO-Feedback zu den Messbildern
  • Softwarediagnose: VXelements leitet Nutzer
  • Intuitive controls and operation for ultra-short training and learning curves
  • Multi-function buttons for easy interaction with VXelements software
  • Highly ergonomic, comfortable design developed specifically for photogrammetric applications

Technische Spezifikationen

  MaxSHOT Next™ MaxSHOT Next™ | Elite
Volumetrische Genauigkeit(1) 0.025 mm/m 0.015 mm/m
Durchschnittliche Abweichung(2) 0.008 mm/m 0.005 mm/m
Volumetrische Genauigkeit
(in Kombination mit)
HandySCAN 300™
HandySCAN 700™
0.020 mm + 0.025 mm/m 0.020 mm + 0.015 mm/m
Volumetrische Genauigkeit
(in Kombination mit)
HandyPROBE Next™(3) 0.060 mm + 0.025 mm/m 0.060 mm + 0.015 mm/m
Volumetrische Genauigkeit
(in Kombination mit)
HandyPROBE Next™​|Elite(3) 0.044 mm + 0.025 mm/m 0.044 mm + 0.015 mm/m
Volumetrische Genauigkeit
(in Kombination mit)
MetraSCAN 350™​(3)
MetraSCAN 750™​(3)
0.060 mm + 0.025 mm/m 0.060 mm + 0.015 mm/m
Volumetrische Genauigkeit
(in Kombination mit)
MetraSCAN 350™​|Elite(3)
MetraSCAN 750™​|Elite(3)
0.044 mm + 0.025 mm/m 0.044 mm + 0.015 mm/m
Gewicht 0.79 kg
Abmessungen 104 x 180 x 115 mm
Betriebstemperaturbereich 5-40°C
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb (nicht kondensierend) 10-90%
Prüfzeichen EG-Konformität (Richtlinie über elektromagnetische Verträglichkeit, Niederspannungsrichtlinie), IP50, Elektro- und Elektronik-Altgeräte, Laserklasse (2M)
Alles zeigen

(1) Basierend auf Norm VDI/VDE 2634 Teil 1. Die Leistung wird mithilfe von 35 Längenmessungen bewertet, die mit nachvollziehbaren Artefakten gemacht wurden (Wert = maximale Abweichung).

(1) Basierend auf Norm VDI/VDE 2634 Teil 1. Die Leistung wird mithilfe von 35 Längenmessungen bewertet, die mit nachvollziehbaren Artefakten gemacht wurden (Wert = durchschnittliche Abweichung).

(1) Die Leistung des Systems in Bezug auf die volumetrische Genauigkeit bei Verwendung des MaxSHOT 3D kann nicht besser sein, als die Standardleistung in Bezug auf die volumetrische Genauigkeit für ein gegebenes Modell.

Andere Modelle finden Sie in unseren Produktbroschüren im Bereich „Ressourcen“. 

Fallstudie

Qualitätskontrollen mithilfe von Bildmessungen in der Wüste Gobi

Qualitätskontrollen mithilfe von Bildmessungen in der Wüste Gobi

Tianwei New Energy hat eine Mission: moderne und groß angelegte Photovoltaikanlagen errichten, um die Sonnenenergie in ganz China nutzbar zu machen. Das Unternehmen erforscht, fertigt, vertreibt und wartet Midstream- und Downstream-Produkte im Rahmen der PV-Nutzung von Solarenergie, einschließlich kristallinen Silizium-Wafern, PV-Zellen und PV-Systementwicklung. Derzeit errichtet das Unternehmen eine 67 Hektar umfassende Solarenergieanlage mit einem Volumen von mehr als 1 Milliarde USD, die 1-GW-Wafer, 1-GW-Akkumulatoren und 1-GW-Module beinhaltet. Die Bauarbeiten sollen Ende 2015 abgeschlossen sein.

Weitere Informationen

Ressourcen

In unseren Videos sehen Sie, wie unsere Technologien zur Qualitätskontrolle in der Praxis eingesetzt werden. Alle erforderlichen Informationen finden Sie in unseren Broschüren. In unseren White Papers erfahren Sie mehr über die technischen Grundlagen.